Tierpension

Wenn Tierhalter auf Reisen gehen, krank werden oder aus irgendeinem anderen Grund zeitlich eingebunden sind, stellt sich immer wieder die gleiche Frage: Was wird aus meinem Hund? Wer versorgt meine Katze? Wohin mit meinem Kaninchen?

Manche Tierhalter lösen dieses Problem, indem sie ihr Tier einfach mitnehmen - doch Haustiere gehen nicht gern auf Reisen. Ganz im Gegenteil, es erzeugt bei unseren vierbeinigen Freunden immensen Stress, nicht selten macht es sie sogar krank. Hinzu kommen Restriktionen in Hotels und Pensionen.


Übergibt man den Schützling guten Freunden oder Nachbarn, so sind diese häufig überfordert, werfen die mühsam erarbeiteten Erziehungserfolge über den Haufen oder die Tiere reißen aus.

An dieser Stelle kommen nun professionelle Tierpensionen ins Spiel. Wer sein Tier einer solchen Einrichtung anvertraut, kann davon ausgehen, dass es unter den bestmöglichen Bedingungen sicher untergebracht ist und kompetent versorgt wird. Bei Fifficats treffen ihre Vierbeiner auf erfahrene und qualifizierte Tierfreunde, die alles tun, um Ihrem Tier den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen.

Grundriss und Gelände

Hier können Sie einen Grundriss der Hundepension sowie einen Geländeplan herunterladen:
Grundriss
Geländeplan 
Alte Hofstätte

Das alte Bauernhaus liefert hervorragende Rahmenbedingungen für eine Tierpension in gemütlicher Atmosphäre. Mehr...

Gebäude und Gelände
Gebäude und Gelände
Futterküche

Gerne gehen wir auf Ihre individuellen Fütterungswünsche ein. Kontakt...

Online-Snack
zwei Hunde auf einem Sofa

Über unsere Website können Sie ihrem Tier während seines Aufenthaltes in unserer Tierpension ein Leckerli schicken! hier...